Diagnostische endoskopische Untersuchung

Die Endoskopie ist eine diagnostische Methode, die den oberen Teil des Verdauungssystems untersucht – den Magen. Ein Überblick wird mit einer winzigen Kamera am Ende einer langen, flexiblen Röhre gemacht. Die Überprüfung dauert sehr kurz und ist nicht unangenehm, wie es gedacht und erwartet wird.
Endoskopie zeigt die Ursache von verschiedenen Magen-Darm-Problemen wie Übelkeit, häufiges Erbrechen, Anmaßung, Bauchschmerzen, Magenschmerzen, Schwierigkeiten beim Schlucken von Nahrung und Flüssigkeiten, Auswurf von Blut usw.
Die Endoskopie nimmt auch einen Teil des Gewebes auf, um ihre Tests durchzuführen, und entfernt oder bestätigt den Verdacht auf einen bestimmten medizinischen Zustand.

Galerie

Wort des Arztes

Prof. dr sc. Jovan Ćulum

Die Abdominalchirurgie ist ein Zweig der Medizin, der sich mit den Operationen der Bauchorgane befasst.In unserer Klinik legen wir großen Wert auf den präventiven Zugang und regelmäßige Kontrollen durch endoskopische Untersuchungen (Gastroskopie und Koloskopie) .In der endoskopischen Klinik befindet sich eine nach bestermedizinische Praxis ausgestattete Ambulanz und im Einklang mit den weltweiten Trends

Lassen Sie die Pflege über Gesundheit und Schönheit den Erfahrenen.

EINEN TERMIN VEREINBAREN