Reparatur von Knochendefekten nach der Methode der osteogenetischen Distraktion

Die Distraktionsosteogenese des rekonstruktive chirurgische Verfahren, die angewendet wurde, und hat sich zu einem weltweit anerkannten Methoden bei der Behandlung von angeborenen und erworbenen kraniofazialen Anomalien werden. Distraktionsverfahren erhöhen nicht nur das Knochenvolumen, sondern die Spannung auf das umgebende Gewebe stimuliert das Wachstum der umgebenden Weichteile. Diese spezielle koefekt „Ablenkung histiogeneza“ genannt und kann den Druck des Weichgewebes reduzieren, die bei herkömmlicher Osteotomie auftritt, die eine Hauptursache des erneuten Auftretens war.

Die Schlussfolgerung der meisten Autoren ist, dass die Anwendung der DO-Methode deutlich weniger Komplikationen als bei herkömmlichen chirurgischen Eingriffen aufweist.

Die vorgeschlagenen Behandlungsprotokolle und Leistungskriterien werden sicherlich weitere Modifikationen erfordern, können aber in zukünftigen klinischen Studien verwendet werden, um objektive Daten bereitzustellen.

Die zukünftigen Richtungen der Entwicklung der kraniofazialen DO umfassen:
Einfluss des Wachstumsfaktors auf DO,
Einfluss von DO auf das Schädelskelett im Wachstumsprozess,
Verbesserung der Osteotomietechnik durch Endoskopie,
Die Entwicklung von Miniatur multidirekcionih distrakcionih Geräte, die interceptive Aktivieren und,
Modifikation und der Entwicklung von Behandlungsprotokollen über kraniofazialen DO

Galerie

Darko Jović

Wort des Arztes

Doz. dr Darko Jović

Mit besonderem Schwerpunkt auf ästhetische Zahnheilkunde, Oralchirurgie und Implantologie bieten wir einen kompletten Service im Bereich der Schönheitspflege und Gesundheitspflege an einem Ort. Mit modernsten Geräten namhafter Hersteller können Sie nun alle zahnärztlichen Leistungen in unserer Klinik durchführen.

Lassen Sie die Pflege über Gesundheit und Schönheit den Erfahrenen.

EINEN TERMIN VEREINBAREN