Ultraschall Entfernung von Zahnstein mit Strahlen und Polieren

Sandstrahlen und Zahnreinigung sind zwei Verfahren zur Reinigung der Zähne, die jeder Patient beim Zahnarzt durchführt. Jeder Einzelne strebt nach einem perfekten, natürlichen und schönen Lächeln, das eine regelmäßige Pflege seiner Zähne überflüssig macht. Manchmal reicht die persönliche Pflege und Pflege der Zähne nicht aus, um ein perfektes Lächeln zu erzielen, weshalb sie sich gut für Zahnbehandlungen zur Zahnreinigung eignet, bei denen Sprengung und Zahnheilkunde die wichtigste Rolle spielen.

Zahnstein beinhaltet harte Ablagerungen auf Zähnen, die aus der Mineralisierung von Plaque resultieren, d.h. Sie behaupten, weiße oder gelbliche Ablagerungen auf den Zähnen im Bereich der Zahngelenke und der Zahnfleischhaut gebildet. Sie haben sie am häufigsten im Bereich der unteren Frontzähne auf der Innenseite bemerkt.
Meistens denken wir, dass eine bestimmte Art von Nahrung, die wir essen, oder ein Mangel an Mundhygiene für die Bildung von Zahnstein verantwortlich ist, aber selten betrachten wir viele alltägliche Gewohnheiten, die für die Gesundheit und das Aussehen unserer Zähne ungeeignet sind.
Die Basis für die Bildung von Zahnstein ist der Zahnbelag, der normalerweise auf den Zähnen bilden, für ein paar Stunden nach dem Waschen. Diese Ablagerungen sind sieben Tage gehärtet und bilden so einen Stein. Wenn Sie nicht genug Aufmerksamkeit auf die Mundhygiene zahlen, und ihre Bildung wird besonders ausgeprägt.

Außer für die Aufrechterhaltung der Mundhygiene, wird Eigentümer noch einige wichtigen Faktoren bei der Bildung von Zahnstein wie der Speichel des Patienten (es wirkt Mineralisierung – Härten Kalk), Malokklusion (beispielsweise kompakte Zähne ermöglichen einfacher nakuplanje Plaque und seine Lage für die Durchführung der richtigen Mundhygiene erschweren ), eine genetische Veranlagung für die Entwicklung der Parodontalerkrankungen, unsachgemäße Füllungen, erfüllen (diejenigen, die „Sitzung“ auf dem Zahnfleisch), unsachgemäß designte Prothetik werden.

Zahnstein enthält große Mengen an Bakterien, die viele Säuren produzieren, die die Struktur des Zahnschmelzes beeinträchtigt und kann zur Entwicklung von Karies führen. Schließlich wird es zu einer Entzündung des Zahnfleischs führen, die auf die Berührung geschwollen, rot und schmerzhaft wird.
Unbehandelte Gingivitis kann und der Rest der Struktur reflektiert werden, insbesondere auf der Stützvorrichtung der Zähne (auch als periodontalen Bänder bekannt, den Haltezahn im Knochen) und der umgebenden Knochens. In solchen chronischen Formen gibt es eine Parodontitis.

Entfernen von Zahnstein durch ein Ultraschallgerät in einer Zahnarztpraxis ist die effektivste und völlig schmerzfreie Prozedur. Sonic-Geräte werden immer noch weitgehend verwendet, während die sogenannte. Manuelle Entfernung wird nicht mehr praktiziert. Wenn ein Patient eine Parodontalerkrankung entwickelt hat, muss der Zahnarzt die Zahnwurzel durch ein Ultraschallgerät schaben und polieren. Der Patient kann anästhesiert werden, so dass der Eingriff absolut schmerzfrei ist. Es wird empfohlen, das Verfahren 2-3 mal im Jahr zu wiederholen.

Neben dem Entfernen von Zahnstein ist es auch notwendig, die Zähne zu polieren, um ihre Oberfläche glatt und weniger anfällig für die Bildung von Steinen zu machen. Leider können wir die Bildung von Zahnpasta nicht verhindern, aber bei guter Hygiene und zahnärztlichen Kontrollen und rechtzeitiger Entfernung können wir sie unter Kontrolle halten und ihre Formationsgeschwindigkeit beeinflussen. Auf diese Weise ist der effektivste Weg, das Auftreten von Parodontitis zu verhindern und ein strahlendes Lächeln zu bewahren.

Sandstrahlen der Zähne ist eine Methode der professionellen Reinigung von Zahnbelägen auf der Oberfläche (Plaque und Pigmentierung) durch Hochdruckwasserstrahl und Pulver. Das Pulver besteht aus feinen Partikeln aus Calciumcarbonat oder Natriumhydrogencarbonat, die in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich sind. Die Pulverpartikel sind rund, ohne scharfe Winkel, die Größe von 60-70 Mikron. Genau diese geometrische Form ermöglicht die Erzeugung einer großen kinetischen Energie von Teilchen, die in Kontakt mit dem Zahn eine große Kontaktfläche bilden. Das Ergebnis dieser Aktion ist die schnelle und effektive Entfernung aller weichen Ablagerungen von der Zahnoberfläche.

Sandstrahlen der Zähne bezieht sich auf die Entfernung von gelben und dunklen Flecken auf den Zähnen, die durch den häufigen Konsum von Zigaretten, Kaffee, Tees und anderen dunklen Getränken verursacht werden, die Flecken auf den Zähnen hinterlassen, die auf lange Sicht ungünstig für die Patienten sind. Das Zähneputzen wird zusammen mit dem Reinigungsvorgang der Zahnpasta durchgeführt, die sich auch im Bereich der Zähne des Patienten ansammelt und mindestens zweimal im Jahr mit Zahnärzten, regelmäßigen Untersuchungen und Besuchen gereinigt werden muss. Zahnaufhellung dauert 15 Minuten, ist nicht-invasive, sichere und völlig schmerzlose Prozedur. Das Zähneputzen vom Preis hängt auch davon ab und es unterscheidet sich vom Zahnarzt zum Zahnarzt.

Galerie

Darko Jović

Wort des Arztes

Doz. dr Darko Jović

Mit besonderem Schwerpunkt auf ästhetische Zahnheilkunde, Oralchirurgie und Implantologie bieten wir einen kompletten Service im Bereich der Schönheitspflege und Gesundheitspflege an einem Ort. Mit modernsten Geräten namhafter Hersteller können Sie nun alle zahnärztlichen Leistungen in unserer Klinik durchführen.

Lassen Sie die Pflege über Gesundheit und Schönheit den Erfahrenen.

EINEN TERMIN VEREINBAREN